twsd wohnen plus... gGmbH

gemeinsam. mehr. erreichen.

Stationäres Hospiz Bad Berka

Stationäres Hospiz Bad Berka

Kontakt

Stationäres Hospiz Bad Berka
Am Jagdzeughaus 2
99438 Bad Berka
Einrichtungsleiterin:
Frau Evelyn Pohl
Tel.: 036458 4920-0
Fax: 036458 4920-29
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
+ Karte

+ Kontaktdaten

Stationäres Hospiz Bad Berka
Am Jagdzeughaus 2
99438 Bad Berka
Einrichtungsleiterin:
Frau Evelyn Pohl
Tel.: 036458 4920-0
Fax: 036458 4920-29
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

+ Karte

Stationäres Hospiz Bad Berka

Momentan wird die Homepage vom stationären Hospiz Bad Berka überarbeitet. Deshalb können wir Ihnen an dieser Stelle leider nur einen Teil unserer Arbeit näherbringen. Gern können Sie uns bei Fragen anrufen oder auch einen Termin vereinbaren, um Ihre Fragen zu klären und sich das Haus anzuschauen.

Das stationäre Hospiz Bad Berka ist eine selbständige Einrichtung der Trägerwerk Soziale Dienste wohnen plus… gGmbH.

Es ist ein vom Krankenhaus unabhängiges Haus, in dem schwerstkranke Patienten auf ihrem letzten Lebensabschnitt begleitet werden.

Den Hospizbewohnern steht während ihres Aufenthalts ein eigenes Zimmer mit Bad zur Verfügung. Auf unserem Flyer und den Fotos unten können sie sich einen kleinen Einblick verschaffen. Die Menschen in unserem Haus bestimmen ihren Tagesablauf selbst, Angehörige und Freunde können gern so oft es geht im Haus sein.

Der wichtigste Grundsatz in unserem Haus besteht darin, dass unsere Bewohner ihren Tagesablauf selbst bestimmen und dass sie sich sicher sein können, dass ihre Bedürfnisse ernst genommen werden.

Sie wünschen sich Zeit mit vertrauten Menschen und haben gleichzeitig das Bedürfnis, diese Menschen nicht zu überlasten.

Unsere Mitarbeiter begleiten und unterstützen deshalb nicht nur unsere Bewohner, sondern auch deren Angehörige.

Wir möchten den Menschen in unserem Haus Geborgenheit und Sicherheit vermitteln, Sorgen und Trauer dürfen hier ihren Raum haben.

Wir schenken den Betroffenen Zeit, Aufmerksamkeit und professionelle pflegerische und psychosoziale Begleitung.

Das Hospiz Bad Berka ist weder ein Krankenhaus noch ein Pflegeheim, sondern ein Ort, an dem besonders intensiv gelebt und gefühlt wird. Es ist eine kleine familiäre Einrichtung mit Platz für zwölf schwerkranke Menschen und zwei Zimmern für Angehörige.

Unsere Mitarbeiter kommen aus den unterschiedlichsten Professionen:

  • Pflegefachpersonal, der größte Teil mit Palliative-Care- Weiterbildung
  • Hausdamen
  • Hauswirtschaftskraft
  • Psychosoziale und therapeutische Fachkräfte
  • Seelsorger
  • Ehrenamtliche Mitarbeiter
  • Haus- und Fachärzte

Wenn nichts mehr zu machen ist gibt es hier noch vieles zu tun und manches zu lassen. Der letzte Lebensabschnitt besteht nicht nur aus Wut, Trauer, Zorn, Schmerzen oder gar Einsamkeit. Mitten im Leben sein und doch um seine Endlichkeit wissen lässt jeden Tag wertvoll erscheinen.

In unserem Haus können schwerstkranke Menschen, ihre Angehörigen und Freunde die letzten Wochen oder Monate so individuell wie möglich verbringen.

In völliger Ruhe, mit der Familie lachend, weinend, in Gesellschaft, mit gutem Essen, im Garten unterm Apfelbaum, mit allem was das Leben lebenswert macht.

Es geht hier in erster Linie um das Leben, aus Patienten werden wieder Menschen mit all ihren Stärken und Schwächen.

logo twsd

Trägerwerk Soziale Dienste
wohnen plus... gGmbH
Österholzstraße 11
99428 Nohra

Tel.: 03643 41511-0
Fax: 03643 41511-19
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.twsd-wohnenplus.de

Spendenkonto: Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE13 8602 0500 0003 4520 00
BIC: BFSWDE33LPZ